Work-Family-Balancing

„…Konflikte entstehen dort, wo Werte und Meinungen aufeinanderprallen…“

Frau + Mutter


Als Frau erdrückt zwischen Muttersein und den Anforderungen im Job?

Sie haben oft ein schlechtes Gewissen ihren Kindern gegenüber? 

Mann + Vater


 Als Mann zerrissen zwischen den Herausforderungen des Berufslebens und den Ansprüchen von Frau und  Kindern?



Fast alle arbeitenden Mütter und Väter kennen das Gefühl zwischen Arbeit und Familie hin- und hergerissen zu sein.


Mütter und Väter...

  • wollen ausreichend Zeit für Ihre Kinder haben
  • wollen teilhaben an der Entwicklung ihrer Kinder.
  • wollen die Familie finanziell gut versorgt und abgesichert wissen
  • wollen beruflich erfolgreich sein.

Es erscheint oft schier unmöglich, alle diese Bedürfnisse  unter einen Hut zu kriegen... 

 

Mit Work-Family-Balancing gelingt es, die Balance zwischen Familien und Beruf zu halten, gleichzeitig Mutter und Vater und erfolgreich im Beruf zu sein! 


Ziele des Work-Family- Balancings

In der Balancing-Beratung klären wir

  • Ihre momentane belastende  Familien- und Arbeitssituation
  • wir sichten, sortieren und priorisieren Ihre Probleme   und Wünsche 
  • erarbeiten verschiedene auf Sie persönlich zugeschnittene Lösungskonzepte 
  • und finden letztendlich die für Sie individuelle  Balancing-Lösung

Arbeitsweise im Work-Family-Balancing

Folgende Arbeitsweisen kommen zum Einsatz: 

  • Einzel- und Elterngespräche
  • Familienbrett-Aufstellungsarbeit
  • Ziel- und Ressourcenarbeit 
  • Werteanalyse als Mutter und Vater
  • Wert- und Zielanalyse im Berufsleben
  • Körperorientierte Methoden
  • u. v. m. 

 



 

Informationen zu Vorträgen und Workshops zum Thema Work-Family-Balancing: :